Kooperation & Förderung


Förderung von Fortbildung

Die Fortbildung in Paarberatung beim Evangelischen Zentral Institut (EZI) wird freundlicherweise gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) kofinanziert.

 

Die praxisorientierte Fortbildung qualifiziert zur psychodynamisch fundierten Beratung und Therapie von Paaren. Sie zielt auf ein differenziertes Wahrnehmen und Erkennen des sich gegenseitig bedingenden Zusammenspiels von Paaren, ihrer Ressourcen und Blockaden. Die Fortbildung befähigt, in der Paarberatung die Individuations- und Wachstumsprozesse beider Partner*innen in unterschiedlichen familiären Konfliktfeldern angemessen zu fördern.

 

Links:

Europäischen Sozialfond (ESF), Europäische Kommission

Land Brandenburg  - Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie